Der Förderverein Landschaftspark Johannisthal/Adlershof e.V. ist ein gemeinnütziger Verein in Berlin, dessen Mitglieder sich für die Gestaltung und konsequente Weiterentwicklung des Landschaftsparks Johannisthal/Adlershof engagieren.

Wir wenden uns mit unserem Anliegen gleichermaßen an interessierte Bürger, Unternehmen und Institutionen.

Damit der Landschaftspark ein unverwechselbares Gesicht erhält:
Machen Sie mit!
Unterstützen Sie den Verein!

Werden Sie Mitglied!

Bankverbindung
GLS Bank
Kontoinhaber: FV Landschaftspark Johannisthal/Adlershof e.V
IBAN.: DE09430609671112993400
BIC: GENODEM1GLS

Der als gemeinnützig anerkannte Förderverein Landschaftspark Johannisthal/Adlershof e.V. widmet sich dem Erhalt und der weiteren Entwicklung des ca. 65 ha umfassenden Landschaftsparks im Südosten Berlins, in der Stadt für Wissenschaft, Wirtschaft und Medien Adlershof.

Die aktuelle Finanzsituation Berlins und des Bezirks gefährdet die weitere Entwicklung dieses für Berlin einmaligen Parkes. Er wurde zwar in seiner Grundstruktur fertig gestellt, aber die Ausgestaltung, insbesondere der Aktivzonen, bleibt erst einmal offen. Der Verein setzt sich für das ursprüngliche Ziel des Parkes ein, an einem geschichtsträchtigen Ort auf 65 Hektar Aktivität, Erholung und Naturschutz zu verbinden.

  1. Naturschutz und Landschaftspflege im Sinne des Berliner Naturschutzgesetzes speziell im Naturschutz- und Landschaftsschutzgebiet Flugfeld Johannisthal
  2. Umweltbildung
  3. Sport und Erholung im Landschaftspark in seinem städtischen Umfeld
  4. Entwicklung von Kooperationen für den Landschaftspark

Der Ansatz des Fördervereins, über ein Engagement der Nutzer den Park weiter zu entwickeln, stellt hinsichtlich der Größe von Park und Schutzgebiet und bezogen auf den Standort Johannisthal/Adlershof für Berlin ein neues Modell dar.

Der Förderverein Landschaftspark Johannisthal/Adlershof e.V. wurde im Mai 2003 gegründet.

Hervorgegangen ist der Förderverein aus dem so genannten „Runden Tisch“, an dem seit 1998 Bürger, Institutionen, Firmen, Vereine und andere zusammenkommen.

Mitglieder des Fördervereins Landschaftspark Johannisthal/Adlershof e.V. sind:

interessierte Bürger, Unternehmen und Institutionen.

Die Sicherung der wertvollen Fauna und Flora funktioniert nicht allein durch die formelle Verordnung eines Natur- und Landschaftsschutzgebietes, sondern muss aktiv betrieben werden. Aus diesem Grund setzt sich der Förderverein für die weitere Entwicklung des Parks ein, führt die Interessen von Bürgern, Institutionen und Firmen zusammen und unterstützt privates wie gemeinnütziges Engagement. Es sollen Kooperationen und Projekte mit den Firmen und Institutionen am Standort aufgebaut werden, um die weitere Entwicklung des Parks voranzubringen.

Die Nutzer des Parks sollen in dessen weitere Gestaltung einbezogen werden und sie selbst auch in die Hand nehmen.